Kitespot Übersee

Anfahrt: Julius-Exter-Promenade – 83236 Übersee

SPOTREGELN ÜBERSEE:

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist feldwies-large.jpg
  • Zutritt nur für Mitglieder des Kiteboarding Chiemsee e.V. oder mit einer Lizenz für Tagesgäste.
  • Wer nicht Höhelaufen kann, darf an diesem Spot nicht kiten.
  • Zutritt zum Kitebeach nur über das Strandbad oder das Tor.
  • Kites nur im hinteren Bereich des Strandes aufbauen.
  • Der vordere Strandbereich ist ausschließlich zum Starten und Landen zu benutzen.
  • Kites am Ufer nicht im Zenit halten (Luvstau).
  • Bei Hochwasser ist der Uferbereich per Bodydrag zu verlassen.
  • Springen und Manöver sind in Ufernähe nicht erlaubt (ausreichend Abstand zum Ufer).
  • Der Nichtschwimmerbereich der Badeanstalt ist unter allen Umständen zu meiden, die Bojenlinie ist zu beachten.
  • Die im Lageplan eingezeichnete Kitezone ist einzuhalten, der Schilfgürtel ist unter allen Umständen bis auf 200 m zu meiden.
  • Berufsschifffahrt (z.B. unter oranger Flagge/Gelblicht/Blaulicht) hat Vorrang.
  • Die Fahrtrinne der Segler und der Schifffahrt darf nur kurz und mit Rücksicht gekreuzt werden.
  • Parkplätze der Wasserwacht und die Zufahrt zur Wasserwacht sind freizuhalten.
  • Sandsäcke gehören nach Benutzung in die dafür vorgesehenen Behälter.

Spotbeauftragter: Manuel Teyke

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.