Spotregeln Seebruck

  • Ordnungsgemäß zum Zaun hin parken, nicht zur Seeseite.
  • Parkgebühr und Strandbadeintritt lösen.
  • Badegäste beim Aufbauen der Kites nicht belästigen.
  • Kites nur in der dafür gekennzeichneten Zone aufbauen.
  • Wer nicht Höhelaufen kann, darf an diesem Spot nicht kiten.
  • Der Kite darf an Land nur gestartet und gelandet werden, Flugübungen oder „Höhe gehen“ an Land sind verboten.
  • Die eingezeichnete Kitezone ist einzuhalten.
  • Schwimmleinen o.ä. sind weder zu überfahren noch zu überspringen.
    Den Anweisungen des Strandbadpersonals und der Spotbeauftragten ist Folge zu leisten.
  • Wir sind an diesem Spot nur geduldet, zuvorkommendes und korrektes Verhalten werden vorausgesetzt.
  • Bei Nord- und Ostwind besteht ein erhöhtes Risiko, abgetrieben zu werden.
Allgemeine Spots-Regeln

Spotbeauftragter

Armin Krämer

Webcams Seebruck

Webcams der Gemeinde Seebruck-Seeon

Anfahrt

Am Chiemseepark 7
83358 Seeon-Seebruck

Spot in Google Maps anzeigen
Chiemsee (1)

Am Chiemsee werden keine Kitekurse angeboten, da die unbeständigen Wetterbedingungen eine verlässliche Kursplanung so gut wie unmöglich machen.

Die nächstgelegenen Seen, auf denen Kitekurse angeboten werden, sind Reschensee und Comersee.

Anbieter für Kitekurse sind Kitejunkie.com & PROBOARDER.